Akne-Haut-Makeup und Hautpflege

0

Wir investieren viel Zeit, Mühe und Geld, um schön auszusehen (oder gut aussehend, je nach Ihrem Geschlecht). Es gibt eine Reihe von Feuchtigkeitscremes, Cremes, Peelings, Abdeckschichten, Grundierungen und andere Kosmetika, die behaupten, Ihre Haut sauber, klar und jugendlicher aussehen zu lassen.

Oftmals könnten die gleichen Produkte, an die Sie glauben, um Ihre Haut frei von Akne zu halten, Ihren Poren einen großen Bärendienst erweisen, der zu einem Ausbruch von Akne führt. Die Verwendung falscher Make-up-Produkte kann den Pickel, den Sie so verzweifelt zu verbergen versuchen, noch verstärken.

Würden Sie gerne mehr über Akne, deren Ursachen und Auswirkungen erfahren und die wohl nachhaltigste und komplett natürliche Behandlungsmethode anwenden?

Der Bestseller aus den USA

Kaufen Sie jetzt Nie mehr Akne

Wenn Sie zu Akne neigende Haut haben, kann es schwierig sein, Make-up-Produkte auszuwählen, die Sie nicht zum Ausbruch bringen. Was Sie brauchen, ist die Auswahl von Produkten, die Ihre Poren nicht verstopfen und zu mehr Ausbrüchen führen. Wir von “acnetreatmentshq” haben diesen Prozess für Sie etwas einfacher gemacht, indem wir eine Checkliste mit den wichtigsten Make-up- und Pflegestoffen für Menschen mit Akne erstellt haben. Halten Sie diese Checkliste für die Hautpflege bei der Suche in den Gängen der Kosmetik- und Make-up-Schönheitsprodukte in Ihrem örtlichen Supermarkt oder Drogeriemarkt bereit.

Beste Make-up-Wahl für akneanfällige Haut

Feuchtigkeitscremes für die Hautpflege bei Akne

Vor vielen Jahren begannen einige, wie die Idee, dass Feuchtigkeitscremes ein Tabu für pickelanfällige Haut sind, zu zirkulieren und deshalb halten sich viele Menschen mit Akne immer noch von ihnen fern. Im Gegenteil, Feuchtigkeitscremes sind ein wesentlicher Bestandteil der Hautpflege bei Akne, genau wie jede andere Haut auch. Vielmehr enthalten die Aknebehandlungen, die die Dermatologen im Allgemeinen verschreiben, austrocknende Inhaltsstoffe wie Benzoylperoxid, die der Haut Feuchtigkeit entziehen und sie rot und gereizt aussehen lassen können. In einer solchen Situation kann eine qualitativ hochwertige Feuchtigkeitscreme Wasser in die Haut einbringen und dazu beitragen, das Austrocknen und Schälen der Haut zu verhindern.

Was zu suchen ist:

(i) Wählen Sie ein leichtes, ölfreies Feuchthaltemittel, das als “nicht komedogen” gekennzeichnet ist. Nicht komedogen bedeutet, dass es Ihre Poren nicht verstopft.

(ii) Verwenden Sie Feuchtigkeitscremes mit Inhaltsstoffen wie Glycerin und Hyaluronsäure, da diese helfen, die Feuchtigkeit in Ihrer Haut zu halten.

(iii) Halten Sie sich von schweren, fetthaltigen Produkten fern, die Akne oder Pickel enthalten und Inhaltsstoffe wie Kakaobutter, Mineralöl oder Kaltcreme produzieren.

Sonnenschutzmittel für akneanfällige Haut

Dies ist ein Mythos, dass Sonnencreme Pickel und Akne verursacht. Zwar kann eine gerötete, sonnenverbrannte Haut Ihre Akne vorübergehend kaschieren, aber ein Sonnenbrand kann oft zu vorzeitigen Linien und Falten führen. Wir empfehlen Ihnen daher, immer Sonnencreme zu tragen, wenn Sie sich in der Sonne aufhalten.

Was zu suchen ist:

(i) Verwenden Sie einen Breitband-Sonnenschutz mit einem Lichtschutzfaktor von 30 oder mehr, um Ihre Haut sowohl vor UVA- als auch vor UVB-Licht zu schützen.

(ii) Ein Gel oder ein leichtes Sonnenschutzmittel auf Wasser- oder Flüssigkeitsbasis ist am besten für die zu Akneausbrüchen neigende Haut geeignet.

(iii) Leichte Lotionen und Puder-Sonnenschutzmittel sind ebenfalls gute Optionen.

(iv) Wählen Sie immer “nicht-komedogene” Produkte, da sie die Poren Ihrer Haut nicht verstopfen.

(v) Achten Sie darauf, dass Sie sich von den Produkten fernhalten, die Chemikalien wie PABA und Benzophenon enthalten, da sie empfindliche Haut reizen können. Entscheiden Sie sich stattdessen für physikalische Sonnenschutzmittel, die Zinkoxid oder Titandioxid enthalten.

Make-up-Tipps für akneanfällige Haut

Kosmetisch bedingte Akne ist so häufig, dass sie einen eigenen Namen hat, Akne Cosmetica. Kosmetisch bedingte Akne tritt typischerweise mehr am Kinn und an den Wangen als an der Stirn auf. Sie tritt als winzige, weißliche Beulen auf, die manchmal auch als “Körner” bezeichnet werden und die besser sichtbar sind, wenn die Haut gedehnt wird. Es kann auch als rote, gartenähnliche Pickel auftauchen. Kosmetisch induzierte Akne ist so hartnäckig, dass sie manchmal jahrelang andauert, da die Person, die Make-up verwendet, in einen Teufelskreis der Abdeckung der Ausbrüche gerät, was zu weiteren Ausbrüchen führt. Kosmetisch bedingte Akne kann Monate dauern, bis sie auftritt, was zu Verwirrung führen kann, da der Ausbruch wie aus dem Nichts aussehen würde, obwohl Kosmetika die Akne im Laufe der Zeit langsam entstehen ließen.

Zwar kann Make-up sehr gut Pickel verstecken, aber es kann auch Pickel verschlimmern, wenn Sie die falsche Art von Abdeckstift verwenden oder ihn zu dick auftragen. Die Rötung und das Peeling, die viele Aknebehandlungen hinterlassen, können noch schlimmer aussehen, wenn man versucht, sie mit dickem Make-up zu kaschieren.

Was zu suchen ist:

(i) Lesen Sie die Etiketten der Kosmetika vor dem Kauf, um sicherzustellen, dass sie alle (vom Rouge bis zum Lidschatten) nicht fettend, nicht komedogen (oder nicht aknenbildend), hypoallergen, nicht reizend und ölfrei sind.

(ii) Wählen Sie Kosmetika auf Wasserbasis.

(iii) Wenn Sie sich für Kosmetika auf Mineralienbasis entscheiden, stellen Sie sicher, dass sie zugesetzte Inhaltsstoffe wie Kieselerde, Titandioxid und Zinkoxid enthalten, da sie Öl absorbieren und Rötungen verbergen, ohne die Haut zu reizen und Pickel zu verursachen. Ein weiterer aknefreundlicher Inhaltsstoff ist Dimethicon, das ebenfalls Rötungen verdecken und gleichzeitig Hautunebenheiten ausgleichen kann.

(iv) Wählen Sie eine Make-up-Farbe, die zu Ihrem Hautton passt.

(v) Für die Beantragung einer Stiftung ist ein wenig weitreichend. Ziehen Sie eine viertel Million auf und mischen Sie sie in Ihr ganzes Gesicht. Lassen Sie es einige Zeit austrocknen, bevor Sie den Rest Ihres Make-ups auftragen.

(vi) Wenn Sie feststellen, dass Ihre Haut nach dem Auftragen eines bestimmten Make-up-Typs gerötet, juckend oder geschwollen ist, sollten Sie das Make-up nicht mehr verwenden. Bestimmte Inhaltsstoffe in Kosmetika können bei einigen Personen zu einer allergischen Reaktion, der so genannten Kontaktdermatitis, führen.

Aftershave-Lotionen für akneanfällige Haut

Männer mit Akne oder zu Akne neigender Haut sollten auf ihre Rasurroutine achten. Die Rasur kann sowohl positiv als auch negativ für die Haut eines Mannes sein. Das Positive daran ist, dass die tägliche Rasur wie ein natürliches Peeling wirkt und Ihre Poren öffnet, so dass das überschüssige Öl austreten kann. Aber wenn Sie sich nicht richtig rasieren oder die falschen Produkte verwenden, kann es sein, dass Sie am Ende eine verschlimmerte Akne haben. Oder man bekommt Rasierklingenbeulen, die zwar keine Akne sind, aber denen sehr ähnlich sehen. Rasierbeulen entstehen, wenn neu geschnittene, scharfkantige Haare wieder in die Haut eindringen und die Haut anschwellen lassen.

Was zu suchen ist:

(i) Suchen Sie nach einem nicht-reizenden, schmierenden Rasiergel oder einem verschreibungspflichtigen Rasierschaum, der Benzoylperoxid oder ein topisches Antibiotikum enthält, das speziell für Männer mit Akne oder zu Akne neigender Haut entwickelt wurde.

(ii) Wenn Sie sich rasieren (http://naturalbeautytips.co/best-skincare-for-men/), benutzen Sie einen scharfen Rasierer, damit Sie nicht an den Haaren ziehen oder sich in die Haut schneiden.

(iii) Achten Sie darauf, dass Sie sich nach unten, in Richtung des Wachstums der Haarfollikel rasieren, um Reizungen zu vermeiden.

(iv) Lassen Sie nach dem Rasieren den Spritzer von Köln oder alkoholhaltigem Aftershave weg, da dies Ihre Akne verschlimmern kann, vor allem, wenn Sie offene Schnitte oder kürzlich aufgetretene Pickel haben, die schmerzhaft sein können. Verwenden Sie stattdessen eine ölfreie Feuchtigkeitscreme oder eine verschreibungspflichtige topische antibiotische Lotion oder ein Gel

Würden Sie gerne mehr über Akne, deren Ursachen und Auswirkungen erfahren und die wohl nachhaltigste und komplett natürliche Behandlungsmethode anwenden?

Der Bestseller aus den USA

Kaufen Sie jetzt Nie mehr Akne