Verursachen Gesichtsmasken Akne?

0

Uns ein Stück Stoff ins Gesicht zu schnallen, ist nicht gerade ideal für unsere Haut, und das Problem wird durch sengende Sommerhitze und übermäßiges Schwitzen nur noch verschlimmert

Es ist sogar so schlimm, dass es zu einem ganz neuen Thema führt, mit dem viele von uns vorher nicht vertraut waren – Maske.

Würden Sie gerne mehr über Akne, deren Ursachen und Auswirkungen erfahren und die wohl nachhaltigste und komplett natürliche Behandlungsmethode anwenden?

Der Bestseller aus den USA

Kaufen Sie jetzt Nie mehr Akne

Ja, Gesichtsmasken verursachen Akne, aber glücklicherweise gibt es viele einfache Schritte, die Sie befolgen können, und viele Behandlungen, die zur Verfügung stehen, um dieses spezielle Problem anzugehen

Aber lassen Sie uns damit beginnen, Maskne bei ihrem wahren Namen zu nennen

Was ist Akne Mechanica?

acne mechanica

Akne mechanica ist eine spezifische Form der Akne, die ausgelöst wird, wenn die Haut unter Druck steht oder gegen Kleidung oder enge Schutzkleidung gerieben wird.

Sie ist definiert als ein Ausbruch von Akne in Bereichen von Reibung, Druck, Dehnung, ständigem Reiben und Zwicken, und sie wird durch unter dem Stoff eingeschlossene Feuchtigkeit verstärkt, die sich mit Feuchtigkeit, Hitze und Bewegung verschlimmert

Akne mechanica stellt sich als wütende und entzündete Pusteln dar, die gewöhnlich auf dem Rücken, den Schultern, der Brust, den Oberschenkeln und der Stirn auftauchen.

Sie kann unabhängig von bereits bestehenden Akneproblemen auftreten, und sie kann sogar auftreten, wenn Sie zu der kleinen Zahl glücklicher Personen gehören, die in ihrem Leben noch nie mit Akneausbrüchen zu tun hatten.

Wird das Aufsprühen von Salicylsäure auf Ihre Maske helfen, Akne zu verhindern?

Salicylsäure ist ein erstaunlicher Inhaltsstoff, der die Poren freimacht, Ausbrüche beruhigt und die Bildung neuer Pickel verhindert. Das Aufsprühen von Salicylsäure auf Ihre Maske hilft jedoch nicht bei der Vorbeugung von Akne und kann Ihr Problem möglicherweise verschlimmern

Vergessen Sie zunächst nicht, dass Salicylsäure Nebenwirkungen hat, und meistens wird dies als leichte bis schwere Reizung beschrieben, je nach Ihrer Hautempfindlichkeit.

Wenn Sie Ihre Maske sofort mit Salizylsäure besprühen, erwärmt sich Ihre Haut durch Schweiss und Feuchtigkeit, was zu Reizungen führen kann.

Wenn Sie eine Brille tragen, wissen Sie wahrscheinlich auch, wie lästig es ist, wenn die Brille neblig wird, weil Sie die Maske einatmen und heiße Luft nach oben zu Ihren Augen schicken.

Stellen Sie sich nun eine Maske vor, auf die Salicylsäure aufgesprüht wird. Dies wird mit Sicherheit zu Augenreizungen führen.

Und schließlich und vor allem besteht die Gefahr, dass dieser Trend dazu führt, dass Menschen, die mit der Wirkung von Salicylsäure nicht vertraut sind, sie in ihrer Verzweiflung, ihr Problem loszuwerden, als eine Sache ansehen, die nur wenige Male am Tag vorkommt

Wenn man den Menschen sagt, dass sie Salicylsäure auf ihre Maske sprühen dürfen, öffnet das wirklich die Tür für potenziell schwerwiegende Folgen eines Missbrauchs dieses Rates

Wie behandelt und beugt man Maske vor?

Hier sind 10 hilfreiche Tipps zur Behandlung und Vorbeugung von durch Masken verursachter Akne:

Wechseln Sie Ihre Maske möglichst öfter als einmal am Tag

Da es so aussieht, als würden die COVID-Beschränkungen in absehbarer Zeit nirgendwo hingehen, ist es am besten, mehrere Gesichtsmasken zu kaufen und diese wenn möglich zwei- bis dreimal täglich zu wechseln.

Dies ist besonders dann eine gute Idee, wenn Sie in langen Schichten an einem heissen und feuchten Ort arbeiten, denn eine trockene und frische Maske trägt zur Besserung der Akne bei

Waschen Sie Ihre Maske jeden Tag

Dies ist besonders wichtig, wenn Sie es mit einem Fall von Akne mechanica in den Bereichen zu tun haben, in denen sich die Maske befindet

Sie möchten immer eine frische, saubere und trockene Maske aufhaben, weil das Einzige, was Akne mechanica verursacht, überschüssige Feuchtigkeit und Reibung ist

Ein weiterer nützlicher Tipp ist es, beim Waschen Ihrer Masken keinen Weichspüler zu verwenden, da immer Rückstände auf dem Stoff zurückbleiben und dies auch zu Hautreizungen führen kann

Machen Sie Pausen und tupfen Sie überschüssige Feuchtigkeit ab

Dies ist eine wilde Zeit, in der wir leben, deshalb ist es wichtig, dass Sie alle notwendigen Schritte unternehmen, um sich so gut wie möglich zu schützen

Scheuen Sie sich nicht, um häufigere Pausen zu bitten, nur um zur Seite gehen zu können, eine Verschnaufpause einzulegen, überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen und die Maske zu wechseln

Sie dauert nicht länger als 5 Minuten, und es ist wichtig, dass Sie sowohl Ihre körperliche als auch Ihre geistige Gesundheit in bester Verfassung erhalten

Reinigen Sie Ihr Gesicht nach dem Abnehmen der Maske

Waschen oder spülen Sie Ihr Gesicht nach dem Abnehmen der Maske immer. Achten Sie darauf, nicht zu viel zu reinigen und vermeiden Sie die Verwendung von scharfen Reinigungsmitteln mehr als zweimal täglich

Das Abspülen mit warmem Wasser ist jedoch völlig in Ordnung und wohltuend, und Sie können es nach dem Abnehmen der Maske tun.

Den Bereich mit gezielten Inhaltsstoffen behandeln

Maskenakne ist ärgerlich, und Sie können besonders ängstlich sein, wenn Sie noch nie mit Akne zu tun gehabt haben. Aber es gibt außerbörsliche Optionen, die Ihnen helfen können, das Problem zu verbessern

  • Salicylsäure – dieser kraftvolle Inhaltsstoff ist das Herzstück der Lösung gegen die Akne-Bekämpfung. Sie ist nicht nur sanft zu Ihrer Haut, sondern auch ein hervorragendes chemisches Peeling, das tief in die Poren eindringen und sie von überschüssigem, Akne verursachendem Material wie überschüssigem Öl und abgestorbenen Hautzellen befreien kann.
  • Benzoylperoxid – wenn Ihre Akne zu mittelschwerer bis schwerer Akne neigt, kann diese Behandlung dazu beitragen, das Überwachsen der Akne verursachenden Bakterien in Ihren Poren durch Infusion von Sauerstoff zu reduzieren und zu beseitigen. Es ist die beste rezeptfreie Behandlung für schwerere Akne.

Wenn Sie andererseits nur allzu vertraut mit Akne sind und diese Inhaltsstoffe bereits verwenden, sollten Sie die Zahl der üblichen Anwendungen nicht erhöhen, nur weil Sie sich in letzter Zeit Sorgen gemacht haben.

Denken Sie daran, dass sowohl Salicylsäure als auch Benzoylperoxid bei Akne sehr wirksam sind. Sollten Sie sie jedoch viel zu oft verwenden, können sie einige Nebenwirkungen auf Ihre Haut haben.

Zum einen kann Salicylsäure bei zu häufiger Anwendung Rötungen, Irritationen und sogar Schälungen verursachen, und Benzoylperoxid ist berüchtigt dafür, die Haut stark austrocknen zu können.

Versuchen Sie zu verstehen, dass Sie, obwohl alles, was Sie wollen, ist, dass Ihre Akne verschwunden ist, geduldig sein und das Problem zu Ihrem eigenen Vorteil richtig angehen müssen

Verwenden Sie Salicylsäure und/oder Benzoylperoxid nicht öfter als zwei- bis dreimal pro Woche für großartige Ergebnisse!

Überanstrengen Sie sich nicht zu sehr

Stress ist ein gemeinsamer Faktor, der indirekt zur Bildung von Akne beiträgt. Daher ist es – wie ich bereits erwähnt habe – wichtig, Ihre psychische Gesundheit in bestmöglichem Zustand zu erhalten.

So ärgerlich es auch klingen mag, versuchen Sie, nicht zu viel Stress damit zu haben, denn zu viel negative Aufmerksamkeit wird das Problem in Ihren Augen nur noch größer machen

VERWANDLUNG: Warum verursacht Stress Akne?

Dies ist ein guter Zeitpunkt, weniger Make-up zu verwenden

Wenn Sie Make-up verwenden, ist dies ein guter Zeitpunkt, um schwere Grundierungen, Grundierungen und Puder darüber wegzuwerfen. Versuchen Sie, das absolute Minimum zu verwenden, wenn es wirklich nötig ist, oder tragen Sie einfach Make-up auf den oberen Gesichtsbereich auf

Schwitzen unter der Maske kann die Poren aufweichen und verstopfende Make-up-Inhaltsstoffe tiefer eindringen lassen und schwerwiegendere Probleme wie zystische Akne verursachen

Wenn Ihr Job das Tragen von Make-up erfordert, versuchen Sie, mit Ihrem Arbeitgeber zu kommunizieren und Ihre Bedenken auf die höflichste Art und Weise vorzubringen.

Eine gemeinsame Überprüfung der gesunden Optionen kann Ihnen helfen, zu einer Einigung zu kommen. Haben Sie keine Angst davor, das Beste für Ihre Gesundheit zu wollen

Wenn Ihre Haut nicht zu trocken ist, befeuchten Sie sie nicht übermässig

Das Tragen eines Tuches über der Hälfte Ihres Gesichts ist definitiv die Zeit, in der Sie nichts übermäßig kosmetisch kluges tun sollten

Versuchen Sie, auf Ihre Haut zu hören und sich auf ihre Bedürfnisse einzustellen. Wenn Sie in einem wärmeren und feuchteren Klima leben und Ihre Haut zur öligen Seite neigt, brauchen Sie während der Zeit, in der Sie eine Gesichtsmaske tragen, nicht übermäßig mit schweren Cremes zu befeuchten

Wenn Ihre Haut dagegen auf der trockenen Seite ist und Sie denken, dass Sie damit umgehen können – fühlen Sie sich frei, die ganze Zeit Feuchtigkeit zu spenden

Das Wichtigste ist, dass Sie die Bedürfnisse Ihrer Haut nicht ignorieren und Ihre Hautpflegeroutine immer entsprechend anpassen

Nur Sonnenschutzmittel verwenden

Statt übermäßig mit Feuchtigkeit zu versorgen, sollten Sie sich dafür entscheiden, morgens nur Sonnenschutz zu verwenden. Wenn Sie während des Tragens einer Maske direkt der Sonne ausgesetzt sind, ist die Investition in einen Sonnenschutz, der in einer Sprühflasche geliefert wird, vielleicht am vorteilhaftesten für Sie

VERWANDTES: Beste Sonnenschutzmittel für Akne-Prone-Haut

Suchen Sie professionelle Hilfe, wenn das Problem für Sie unerträglich wird

Eine Online-Beratung kann hilfreich sein, um Sie auf die vorteilhafteste Behandlung hinzuweisen, sie kann jedoch niemals einen individuellen Behandlungsplan und Unterstützung bieten

Wenn Ihr Problem Sie also negativ beeinflusst, ist es immer eine gute Idee, sich professionelle Hilfe zu suchen.

Eine Kosmetikerin aufzusuchen, wenn Sie sich keinen Dermatologen leisten können, wird auch von Vorteil sein. Wenn Sie sich jedoch wohler fühlen, wenn Sie sich von einem Arzt untersuchen lassen, ist dies sicherlich das Beste, was Sie tun können

Ein Dermatologe kann den Schweregrad Ihres Problems persönlich untersuchen und eine Hautpflegeroutine oder eine Antibiotika-Kur ausarbeiten, die Ihnen in kurzer Zeit helfen kann

Schlussbemerkungen

Haben Sie derzeit mit Akne aufgrund des Tragens von Gesichtsmasken zu tun? Welche Produkte haben Sie bereits im Einsatz? Geben Sie mir in den Kommentaren Bescheid, damit wir uns unterhalten können!

Würden Sie gerne mehr über Akne, deren Ursachen und Auswirkungen erfahren und die wohl nachhaltigste und komplett natürliche Behandlungsmethode anwenden?

Der Bestseller aus den USA

Kaufen Sie jetzt Nie mehr Akne