Wie Sie Traubenkernöl für Ihre Haut verwenden

0

Wussten Sie, dass viele derselben Öle, mit denen Sie kochen, auch auf Ihre Haut aufgetragen werden können, um beispielsweise Trockenheit, Sonnenschäden und verstopfte Poren zu heilen? Traubenkernöl ist ein solches Öl.

Warum ist Traubenkernöl gut für die Haut? Es ist reich an mehrfach ungesättigten Fetten (auch PUFAs genannt), die bei der Bekämpfung von Entzündungen helfen und für Feuchtigkeit sorgen können, sowie an dem Antioxidationsmittel Vitamin E.

Würden Sie gerne mehr über Akne, deren Ursachen und Auswirkungen erfahren und die wohl nachhaltigste und komplett natürliche Behandlungsmethode anwenden?

Der Bestseller aus den USA

Kaufen Sie jetzt Nie mehr Akne

Studien zeigen, dass dank dieser Nährstoffe die topische Anwendung dieses Öls – sei es als Feuchtigkeitsspender, Massageöl oder Trägeröl – Effekte wie die Verringerung von Akne, Hyperpigmentierung und mehr haben kann.

Vorteile

Traubenkernöl (GO) wird durch das Pressen der Kerne von Trauben (Vitis vinifera) hergestellt, die Fettsäuren enthalten oder nicht. Es handelt sich um dieselben Trauben, die zur Herstellung von Wein und Traubensaft verwendet werden, die beide einen hohen Gehalt an Antioxidantien aufweisen, genau wie Traubenkernöl und Traubenkernextrakt.

Zu den gesundheitsfördernden Verbindungen, die in diesem Öl gefunden werden, gehören nicht nur mehrfach ungesättigte Fette, sondern auch Phytochemikalien wie Proanthocyanidine, Pycogeneol, Tocopherol, Linolensäure und andere, von denen die Forschung zeigt, dass sie eine starke antioxidative Wirkung haben.

Traubenkernöl hat einen sehr hohen Gehalt an MUFAs, der im Bereich von 85-90 Prozent liegt. Linolsäure ist die am häufigsten vorkommende Fettsäure in kaltgepressten Traubenkernölen und spielt erwiesenermaßen eine direkte Rolle bei der Aufrechterhaltung der Integrität der Wasserdurchlässigkeitsbarriere der Haut.

Laut einer Studie aus dem Jahr 2010, die die Wirkung beliebter natürlicher Feuchtigkeitsspender natürliche, ist es der Pycogeneolgehalt im Traubenkernöl, der für viele seiner kosmetischen Anwendungen verantwortlich ist. Deshalb finden Sie es in Produkten wie Seren, Gesichtsmasken, Tonics, Make-up und Haarbehandlungen.

Im Folgenden sind einige der wichtigsten Vorteile von Traubenkernöl für die Haut aufgeführt:

1. Hydratisiert die Haut und reduziert die Trockenheit

Hauttrockenheit ist sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen ein häufiges Problem, das unter anderem auf die häufige Verwendung von heißem Wasser, Seifen, Reinigungsmitteln und Reizstoffen wie Parfüm, Farbstoffen usw. zurückzuführen ist. Diese Produkte können natürliche Öle von der Hautoberfläche entfernen und eine Störung des Wassergehalts der Haut verursachen, was zu Trockenheit und Elastizitätsverlust sowie Juckreiz und Empfindlichkeit führt.

Laut einem Artikel aus dem Jahr 2018, der sich auf die Anwendung von Pflanzenöl konzentriert, tragen die hohe Konzentration von PUFAs, die essentielle, ungesättigte Fettsäuren sind, sowie seine Antioxidantien zu den hydratisierenden Eigenschaften von Traubenkernöl bei. Wenn Sie dieses Öl auf Ihr Gesicht oder Ihren Körper auftragen, kann es helfen, die normale Hautfeuchtigkeit zu erhalten und beruhigende Wirkung haben.

Traubenkernöl vs. Olivenöl bei Hauttrockenheit – was ist besser? Beide sind in vielen natürlichen/pflanzlichen Hautfeuchtigkeitscremes enthalten, da sie ähnliche Wirkungen haben und von Menschen mit verschiedenen Hauttypen gut vertragen werden.

Die oben erwähnte Studie ergab, dass sowohl Traubenkern- als auch Olivenölprodukte (Oleum oliva/ Olea europaea) (zusammen mit Aloe Vera, Mandel-, Weizenkeim-, Sandelholz- und Gurkenprodukten) zu besseren viskoelastischen und Hydratationseffekten führen, verglichen mit härteren, chemikalienhaltigen Produkten.

Einige finden jedoch, dass GO die gleichen Vorteile wie Olivenöl hat, aber besser absorbiert wird und weniger fettige Rückstände hinterlässt. Es hat auch einen höheren Vitamin-E-Gehalt. Das bedeutet, dass es für Personen mit fettiger Haut oder mit einer Neigung zu Akne besser geeignet ist, da es weniger wahrscheinlich ist, dass es einen Glanz hinterlässt oder die Poren verstopft.

2. Kann bei der Bekämpfung von Akne helfen

Einige Forschungen haben gezeigt, dass GO milde antimikrobielle Eigenschaften hat, d.h. es kann helfen, die Ansammlung von Bakterien zu verhindern, die zu verstopften Poren und Akneausbrüchen führen können. Es ist außerdem reich an Phenolverbindungen, Fettsäuren und Vitamin E, die bei der Heilung von Narben oder Flecken früherer Ausbrüche helfen können.

Da es kein schweres Öl ist und für empfindliche Haut geeignet ist, ist es sogar sicher, Traubenkernöl in kleinen Mengen auf öliger Haut zu verwenden. Für eine noch stärkere Akne-Bekämpfung kann GO mit anderen pflanzlichen Produkten und ätherischen Ölen wie Teebaumöl, Rosenwasser und Zaubernuss kombiniert werden.

Verwandtes: Top 12 Hausmittel gegen Akne

3. Kann bei der Verteidigung gegen Sonnenschäden helfen

Ist Traubenkernöl gut für Ihr Gesicht, wenn Sie einen Sonnenschaden entwickelt haben? Ja, weil es eine Reihe von Antioxidantien enthält – wie Vitamin E, Proanthocyanidin, Flavonoide, Carotinoide, Phenolsäuren, Tannine und Stilbene – kann es eine Anti-Aging- und entzündungshemmende Wirkung haben. Vitamin E beispielsweise trägt aufgrund seiner hohen antioxidativen Aktivität und des Schutzes der Hautzellen zu den positiven Wirkungen dieses Öls bei.

Dank seiner Fähigkeit, die Abwehr von oxidativem Stress zu unterstützen, kann die Anwendung von GO das Erscheinungsbild Ihrer Haut verbessern und kleinere Anzeichen der Hautalterung wie Elastizitätsverlust und dunkle Flecken reduzieren.

Es sollte zwar nicht anstelle von regulärem Sonnenschutz verwendet werden, aber es gibt einige Hinweise darauf, dass Pflanzenöle wie GO und Kokosnussöl einen gewissen Schutz gegen die UV-Strahlung der Sonne bieten können.

4. Kann helfen, die Wundheilung zu unterstützen

Obwohl die meisten Studien zur Erforschung der Auswirkungen von GO auf die Wundversorgung in Labors oder an Tieren durchgeführt wurden, gibt es einige Hinweise darauf, dass es bei topischer Anwendung zu einer schnelleren Wundheilung beitragen kann. Ein Mechanismus, mit dem es wirkt, ist die Verbesserung der Synthese des vaskulären endothelialen Wachstumsfaktors, der das Bindegewebe bildet.

Es hat auch eine antimikrobielle Aktivität gegen Pathogene, die Infektionen in Wunden verursachen können.

5. Kann helfen, Hyperpigmentierung und Symptome von Melasma zu verbessern

Eine kleine Studie, die in der Zeitschrift Phytotherapy Research veröffentlicht wurde, fand Beweise dafür, dass Traubenkernextrakt (GSE) in Pillenform zur Behandlung von Chloasma/Melasma beitragen könnte, einer Erkrankung, die eine Hyperpigmentierung der Haut verursacht und oft schwer zu behandeln ist. Es wird angenommen, dass das Antioxidans Proanthocyanidin zu den hautaufhellenden Wirkungen des Öls beiträgt.

Innerhalb von 6 Monaten nach der Einnahme von GSE verbesserten sich die Symptome bei 10 der 12 Frauen (83 Prozent) zumindest leicht. Die an der Studie beteiligten Forscher stellten auch fest, dass der GSE vor der Sommersaison, in der die Sonneneinstrahlung die Symptome verschlimmern kann, eine Verschlechterung der Erkrankung verhindern kann.

6. Kann als Massage- oder Trägeröl verwendet werden

Traubenkern ist ein gutes, preiswertes Massageöl für alle Hauttypen, und es kann mit verschiedenen ätherischen Ölen gemischt werden, um seine Wirksamkeit zu verbessern.

Zum Beispiel kann die Kombination mit Lavendelöl helfen, Hautrötungen und Entzündungen zu reduzieren, während das Mischen mit Eukalyptusöl und das Auftragen auf die Brust helfen kann, Stauungen zu reduzieren.

Es ist auch möglich, das Öl mit Pfefferminz-, Weihrauch- oder Zitronenöl zu verwenden, unter anderem zur Bekämpfung von Akne, Spannungskopfschmerzen und Gelenkschmerzen, wenn es in die Haut einmassiert wird.

Verwendung

Welches Traubenkernöl ist am besten für die Haut geeignet? Kann Traubenkernöl zum Kochen auf der Haut verwendet werden?

Sie können Traubenkernöl für die Gesundheit der Haut auf zwei Arten verwenden: entweder direkt auf die Haut auftragen oder Traubenkernöl-Extrakt mit dem Mund einnehmen, entweder in flüssiger Form oder in Form von Kapseln.

Im Idealfall kaufen Sie kaltgepresste, reine, biologische Traubenkernölprodukte. Wenn Öle “kaltgepresst” oder “expellergepresst” werden, benötigen sie weniger chemische Lösungsmittel.

Die Forschung zeigt im Allgemeinen, dass kaltgepresste Pflanzenöle bessere Nährwerteigenschaften haben als solche, die einem intensiven Raffinationsprozess unterzogen wurden. Ein Beispiel für eine beliebte Sorte, die sowohl zum Kochen als auch auf der Haut verwendet wird, ist pompejianisches Traubenkernöl, das aus Frankreich importiert und ohne Verunreinigungen hergestellt wird.

Wenn Sie sich für die Einnahme von Traubenkernextraktkapseln entscheiden, um das Aussehen Ihrer Haut zu verbessern, bedenken Sie, dass es mehrere Wochen oder sogar Monate dauern kann, bis Sie Ergebnisse sehen. Einige Studien haben ergeben, dass die meisten Ergebnisse innerhalb von sechs Monaten nach dem regelmäßigen Gebrauch erzielt werden.

Wo man Traubenkernöl für die Haut kaufen kann, erfahren Sie in normalen Supermärkten, Reformhäusern oder online. Lagern Sie Ihr Öl an einem dunklen oder dunklen Ort, der nicht zu heiß oder feucht ist, was zu einem Verderben des Öls führen kann (“ranzig”).

Hier erfahren Sie, wie Sie Traubenkernöl zur Befeuchtung und Straffung der Haut und vieles mehr verwenden können:

  • Zur Befeuchtung Ihres Gesichts – Sie können GO allein wie ein Serum verwenden oder einige Tropfen in Ihre Lieblings-Gesichtslotionen/-cremes mischen. Versuchen Sie, GO mit anderen Hautberuhigungsmitteln wie Aloe Vera, Shea Butter, Kokosnussöl oder Rosenwasser zu kombinieren. Sie können es auch verwenden, um Make-up zu entfernen, bevor Sie Ihre Haut reinigen und ihr dann Feuchtigkeit zuführen.
  • Als Körperfeuchtigkeitscreme – Manche Leute ziehen es vor, das Öl während oder kurz nach dem Duschen aufzutragen, was bei häufigem Gebrauch hilft, eine Unordnung zu vermeiden. Allerdings können auch zwei oder drei Tropfen zur Hydratisierung kleiner Flecken trockener Haut verwendet werden.
  • Zur Behandlung von Akne – Waschen Sie Ihr Gesicht mit einem sanften Reinigungsmittel und tragen Sie dann eine kleine Menge GO auf (beginnen Sie mit einigen Tropfen), eventuell gemischt mit Akne-bekämpfenden ätherischen Ölen wie Weihrauch oder Lavendel. Sie können diese Öle auf der Haut belassen oder eine dickere Maske damit herstellen, die Sie etwa 10 Minuten einwirken lassen und dann abwaschen.
  • Für Massagen – Erwärmen Sie das Öl leicht in Ihren Händen, bevor Sie es irgendwo am Körper oder auf der Kopfhaut anwenden, wo Sie es gerne hätten (Hinweis: Das Öl eignet sich auch hervorragend für die Haare, z.B. durch Entfrischung und Befeuchtung der Kopfhaut).
  • Für Hautstraffungs-/Anti-Aging-Effekte – Tragen Sie mehrere Tropfen auf das gesamte, gereinigte Gesicht vor dem Schlafengehen und morgens vor dem Sonnenbad auf. Dies funktioniert am besten, wenn es täglich angewendet wird, insbesondere wenn Sie andere Anti-Aging-Öle und Zutaten wie Jojobaöl, Granatapfelkernextrakt und Weihrauchöl verwenden. Sie können auch ein paar Tropfen um dunkle Augenringe tupfen, um Schwellungen zu reduzieren.

Risiken und Nebenwirkungen

GO wird bei den meisten Menschen kaum Nebenwirkungen verursachen, wenn Sie jedoch eine Allergie gegen Trauben haben, ist die Anwendung nicht sicher.

Wenn Sie sehr empfindliche Haut haben, beginnen Sie damit, nur kleine Mengen Traubenkernöl zu verwenden, um Ihre Reaktion zu testen. Am besten ist es, wenn Sie sich zunächst auf einen anderen Körperteil als Ihr Gesicht legen, um sicherzustellen, dass Sie keine Reizungen verspüren. Achten Sie auch auf die Kombination von GO mit ätherischen Ölen, die Hautreaktionen verschlimmern können, wie z.B. Zitronen- oder Orangenöl.

Abschließende Gedanken

  • Traubenkernöl wird durch Pressen der Kerne von Weintrauben (Vitis vinifera) hergestellt. Es ist eine reichhaltige Quelle für mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Vitamin E und Antioxidantien.
  • Was sind die Vorteile von Traubenkernöl für die Hautpflege? Die topische Anwendung kann bei der Behandlung von Trockenheit, Elastizitätsverlust, Sonnenschäden, Entzündungen, Akne und Hyperpigmentierung hilfreich sein.
  • Welches ist das beste Traubenkernöl für die Haut? Verwenden Sie idealerweise kaltgepresstes, reines, biologisches Traubenkernöl, insbesondere im Gesicht. Dasselbe gilt für Traubenkernöl für Haare.

Würden Sie gerne mehr über Akne, deren Ursachen und Auswirkungen erfahren und die wohl nachhaltigste und komplett natürliche Behandlungsmethode anwenden?

Der Bestseller aus den USA

Kaufen Sie jetzt Nie mehr Akne