Behandlung von Kiefergelenksakne

0

Von allen Bereichen des Gesichts ist der Kieferbereich der häufigste Ort, an dem Akne auftritt – insbesondere bei Erwachsenen. Zwei Arten von Akne, die spezifisch für Erwachsene sind, neigen dazu, im Kieferbereich aufzutreten. Eine davon ist hartnäckige Akne oder Akne, die nach Mitte der 20er Jahre weitergeht, und die andere ist Akne bei Erwachsenen, die auch nach Jahren mit klarer Haut auftreten kann. Beide verursachen tiefe, entzündete Pickel am Kiefer, am Kinn und in Mundnähe. Sowohl anhaltende als auch im Erwachsenenalter auftretende Akne betrifft Frauen wahrscheinlich stärker als Männer. Der Grund dafür ist oft auf hormonelle Verschiebungen und Ungleichgewichte im Körper zurückzuführen. Viele Frauen stellen fest, dass sie mit ihrem Zyklus monatlich Kinnbrüche bekommen.

Die Art der Akne, die Sie an der Kieferlinie bekommen, ist oft nicht dieselbe Art von Akne, die Sie auf dem Rest Ihres Gesichts bekommen.

Würden Sie gerne mehr über Akne, deren Ursachen und Auswirkungen erfahren und die wohl nachhaltigste und komplett natürliche Behandlungsmethode anwenden?

Der Bestseller aus den USA

Kaufen Sie jetzt Nie mehr Akne

Die Schwierigkeit bei der Behandlung dieser Art von Akne besteht darin, dass sie normalerweise nicht sehr aktiv auf die üblichen Behandlungen mit trocknenden Flecken reagieren. Da Kieferknochenausbrüche eher zystisch sind (größere Pickel tief unter der Haut), trocknen Spot-Behandlungen in der Regel die Oberfläche aus, hinterlassen aber trotzdem einen Pickel unter der Haut. Da sie groß und schwerwiegend sind, können sie auch 1-2 Wochen lang anhalten und rote, dunkle Narben hinterlassen, die noch länger anhalten.

Ursachen der Kieferlinienakne

Zuerst werden wir Ihnen die Ursachen der Akne im Kieferbereich erklären und dann werden wir Ihnen die besten Kieferknochen-Behandlungen zur Beseitigung der Akne dort erläutern.

Der erste Schritt bei der Behandlung von Kiefergelenksakne besteht darin, herauszufinden, was Akne am Kieferrand verursacht? Die Art der leichten bis mittelschweren Akne, die normalerweise auf der Stirn und den Wangen auftritt, wird als Akne vulgaris oder gewöhnliche Akne bezeichnet. Wenn es um Akne am Kieferknochen geht, handelt es sich in der Regel um Akne Mechanica, auch Reizakne genannt. In den USA sind die Hauptursache für Akne unter den Jugendlichen, die sich am Kieferknochen anstecken, in der Regel diejenigen, die Fußball spielen oder in einer Band marschieren, da sie viele Stunden pro Woche mit Helmen oder Riemen mit Marschbandhüten versehen sind. Das Tragen solcher Bänder über Stunden in der Woche in Verbindung mit dem damit verbundenen Schweiß regt alle Arten von Bakterien zum Wachstum in den Hautporen an. Dies reicht für die Bildung von Akne um die Kieferlinie herum aus. Und dies ist auch eine reiche Brutstätte für Schwarze und Weißhaarige, die ebenfalls auftauchen können, wenn sich abgestorbene Hautzellen und Öl miteinander verbinden.

Sie können auch Akne entlang der Kieferlinie bekommen, da auf und zwischen den Zähnen eine Zahnspange und Abstandshalter angebracht werden, die die Haut an der Kieferlinie straffer machen. Dies führt zu einer Verengung der Poren und verhindert, dass sie auf natürliche Weise auslaufen. Infolgedesnatürlichechmutz eingeschlossen und es kommt zu Akne.

Es wurde auch eine Korrelation zwischen Kiefergelenksakne und Rauchen beobachtet. So scheint Akne um die Kieferpartie herum bei Teenagern und jungen Erwachsenen, die rauchen, häufiger aufzutreten. Auch Mitesser und Weißhaarige fühlen sich durch das Rauchen zu Hause wohler.

Ärzte haben auch beobachtet, dass Mädchen und junge Frauen im Teenageralter anfälliger für Ausbrüche am Kieferknochen sind, insbesondere wenn sie Zahnpasta und Mundwasser mit dem Inhaltsstoff SLS oder Natrium-Lorbeersulfat (außerhalb Nordamerikas auch als Natriumdodecylsulfat bekannt) verwenden.

Wie man Kiefergelenksakne loswird?

1. Vermeiden Sie akneverschlechternde Gewohnheiten: Insbesondere die Kiefergelenksakne kann durch einige Gewohnheiten und Medikamente verschlimmert werden. Vermeiden Sie die Gewohnheit, das Kinn in der Hand zu halten, da es Schmutz und Bakterien von der Hand auf das Gesicht überträgt. In Kombination mit der Wärme Ihrer Hand schafft dies eine perfekte Umgebung für das Wachstum von Bakterien, die zu Akneausbrüchen führen. Außerdem werden durch häufiges Berühren des Gesichts mit den Händen Schmutz und Bakterien auf das Gesicht übertragen. Lange Haare tragen auch zur Kieferlinienakne bei. Haare, auch wenn sie sauber sind, enthalten Öle, die die Haut ergänzen. Kosmetika, insbesondere wenn sie über Nacht einwirken, können die Hautporen verstopfen und Akneausbrüche auslösen, insbesondere entlang der Kieferlinie, da es sich um einen empfindlichen Bereich handelt. Stress kann die Produktion des Hormons Androgen anregen, das zur Verschlimmerung der Akne führt.

2. Acne Mechanica – Akne um die Kieferlinie: Die Vorbeugung oder Heilung von Kiefergelenksakne hängt davon ab, was sie verursacht hat. Natürlich können Sie als erstes den Druck auf Ihren Kieferknochen reduzieren, um zu verhindern, dass Pickel darauf entstehen. Wenn Sie den Helm als Sicherheitsvorkehrung tragen müssen, informieren Sie sich über die Möglichkeiten, ihn nach Möglichkeit abzunehmen, und reinigen Sie den Schweiß, der auf Ihrem Kieferknochen sitzt, und lassen Sie den Bereich lüften. Wenn Sie die Kieferlinie so locker wie möglich halten, ist die Wahrscheinlichkeit eines Ausbruchs der Akne an der Kieferlinie geringer.

Eine weitere entscheidende Sache bei der Behandlung von Akne Mechanica ist die Reinigung der Haut, wenn man ins Schwitzen gerät. Wenn man den Schweiß nicht vermeiden kann, kann man ihn zumindest so schnell wie möglich wegspülen.

Wenn Sie die Haut abspülen, versuchen Sie nicht, Ihre Akne zu reiben. Ziehen Sie aber in Betracht, Ihre Haut jedes Mal mit einem Duschhandschuh zu reinigen, wenn Sie sich nach dem Schwitzen waschen, und tupfen Sie dann die Akne-Haut trocken, anstatt sie aggressiv zu reiben, wie Sie es mit dem Rest Ihres Körpers tun könnten.

3. Diät bei Akne: Auch bei Kiefergelenksakne kann eine Diät ein Spielverderber sein. Die meisten von uns, insbesondere diejenigen, die sich typisch amerikanisch ernähren, konsumieren viel gebratenes und öliges Essen. Versuchen Sie also, das so weit wie möglich zu reduzieren. Es wird nicht nur bei der Behandlung Ihrer Akne helfen, sondern wahrscheinlich werden Sie sich auch langsam besser fühlen. Zweitens: Vermeiden Sie zu viel raffinierten Zucker. Sie sind für viele Haut- und Gesundheitsstörungen verantwortlich. Nehmen Sie Ihr Akne-Problem als Vorwand, um diese leeren Kalorien fallen zu lassen. Dies wird Ihnen nicht zuletzt dabei helfen, Übergewicht und viele andere Gesundheitsbeschwerden abzuwehren. Drittens arbeitet die Haut als Ausscheidungssystem, um Substanzen loszuwerden, die nicht mit Ihrem Körper übereinstimmen. Bei Milchprodukten handelt es sich um ein schleimbildendes Nahrungsmittel, das für den Körper schwer verdaulich sein kann – deshalb sind viele Menschen laktoseintolerant. Wenn Ihr Körper also nicht effizient arbeitet, um sie zu verdauen, kann sie in Form von zystischer Akne (harte, schmerzhafte Unebenheiten unter der Haut) am Kinn und an der Kieferpartie austreten. Ziehen Sie also in Betracht, alle Formen von Milchprodukten (Joghurt, Milch und alle Käsesorten) für 2 Wochen auszuschalten, um zu sehen, ob neue Ausbrüche auftreten. Wenn nicht, kann dies die Ursache sein.

4. Welche Produkte sind am besten für Kiefergelenksakne geeignet? Um die Kieferknochen-Akne zu entfernen, müssen Sie die Hautporen am Kieferkamm sauber halten. Denken Sie bei der Auswahl von Gesichtsreinigungsmitteln an zwei Schlüsselbestandteile – Benoylperoxid oder Salicylsäure. Vorzugsweise sollten Sie nach einem Produkt Ausschau halten, das beides enthält. Wenn Sie ein solches Produkt nicht finden können, kaufen Sie zwei Produkte, um den vollen Nutzen aus beiden Zutaten zu erhalten. Sie wirken am besten, um in die Hautporen zu gelangen und den ganzen Müll, der sich in ihnen befindet, zu entfernen. Sobald sie beseitigt sind, werden Sie eine Verbesserung feststellen, auch wenn es mehrere Wochen dauern kann, bis Sie vollständige Ergebnisse erhalten, also haben Sie Geduld.

Eine weitere Tatsache, die Sie beachten müssen, ist, dass die Haut, die Ihren Kieferkontur bedeckt, schneller austrocknet als die des restlichen Gesichts. Wenn also eine Feuchtigkeitscreme helfen kann, Weiß- und Mitesser auf der Stirn und an den Seiten der Augen zu vermeiden, brauchen Sie wahrscheinlich auch Feuchtigkeitscreme für den Kieferbereich.

5. Verhindern Sie Ausbrüche auf Jawline: Zu Beginn sollten Sie darauf abzielen, die Bildung von Pickeln im Kieferbereich zu verhindern. Dazu benötigen Sie ein qualitativ hochwertiges, nicht trocknendes, alkoholfreies Akneserum, das Salicylsäure enthält. Dieser Inhaltsstoff ist eine keratolytische Beta-Hydroxy (BHA)-Säure, die für ihre Eigenschaft bekannt ist, in die Hautporenauskleidung zu gelangen (weit besser als AHA wie Glykolsäure) und die Akne verursachenden Bakterien zu vernichten. Durch die Verwendung von Salicylsäure verhindern Sie wirklich, dass die Ausbrüche möglicherweise auftreten. Zwar sprechen verschiedene Hauttypen unterschiedlich an, aber eine solche Behandlung kann sehr hilfreich sein, ohne die Haut auszutrocknen oder sie trocken und schuppig zu lassen. Der Grund, warum ein Serum sehr hilfreich ist, liegt darin, dass es zur nächtlichen Anwendung unter einer Feuchtigkeitscreme formuliert ist und über viele Stunden hinweg tief in die Poren eindringt. Wenn Sie andererseits ein Reinigungsmittel oder eine Maske mit Salicylsäure zur Heilung von Akne verwenden, wird diese nur abgespült und ist nicht so hilfreich (obwohl sie dabei helfen wird, oberflächliche Bakterien loszuwerden, was immer noch vorteilhaft wäre).

6. Akne an der Kieferlinie behandeln – und nicht piksen. Die andere wichtige Sache bei der Behandlung von Kinnakne ist es, die bereits gebildete Akne so schnell wie möglich zu behandeln, wenn sie ausgelöst wird. Es ist wichtig, mit Ihrer Akne richtig umzugehen, sobald eine solche auftritt. Jeder Schritt, den Sie unternehmen, bestimmt, wie lange sowohl die Akne als auch die Aknenarbe bestehen bleiben. Es gibt viele Produkte, die sich gut zur Behandlung von Kiefergelenksakne eignen, wie z.B. Teebaumöl, ein antivirales und antibakterielles natürliches Mittel, das wirksamer ist als die Standardbehandlung mit Benzoylperoxid, das einige unangenehme Nebenwirkungen haben kann. Verdünnen Sie einfach Teebaumöl mit Wasser, tauchen Sie dann ein Wattestäbchen oder einen Wattebausch in die Mischung und tupfen Sie entlang Ihrer Kieferlinie. Tun Sie dies mindestens zweimal pro Woche, bevor Sie zu Bett gehen.

7. Konsultieren Sie einen guten Dermatologen / Gynäkologen: Ein potenzieller Grund für den Ausbruch von Kieferknochen-Akne könnte auf hormonelle Veränderungen zurückzuführen sein, die in Ihrem Körper auftreten können. Aufgrund des erhöhten Testosteronspiegels und des unausgewogenen Hormonspiegels leiden mehr Frauen als Männer an Kiefergelenksakne. Das Testosteron führt zu einer Anhäufung von Proteinen in den Zellen, die Ihre Poren auskleiden. Dieser Prozess setzt sich fort, bis sich im Inneren Bakterien, Eiter und abgestorbene Hautzellen gebildet haben, was zu den bösen Pickeln führt, die Sie entlang Ihrer Kieferlinie sehen. Es kann auch passieren, wenn Sie die Antibabypille nehmen und diese vielleicht angepasst werden muss, oder wenn Sie in den Wechseljahren sind und Ihre Hormone verpfuscht werden. Gynäkologen sind Experten auf dem Gebiet der Hormonschwankungen und ihrer Auswirkungen auf die Haut und haben vielleicht einige hilfreiche Vorschläge.

Wenn Sie außerdem einen verstärkten Haarwuchs am Kinn beobachten, leiden Sie möglicherweise an hormoneller Akne. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, müssen Sie einen guten Dermatologen oder Arzt aufsuchen.

Jetzt, da Sie die verschiedenen Ursachen und Behandlungen der Kiefergelenksakne kennen, können Sie einfach die oben genannten Tipps zur Behandlung von Kiefergelenksakne befolgen und eine klarere und gesündere Haut haben

Würden Sie gerne mehr über Akne, deren Ursachen und Auswirkungen erfahren und die wohl nachhaltigste und komplett natürliche Behandlungsmethode anwenden?

Der Bestseller aus den USA

Kaufen Sie jetzt Nie mehr Akne