Leichte, rote, schmerzende Punkte – Ist es Körperakne?

0
Leichte, rote, schmerzende Punkte - Ist es Körperakne?
Ich bin 19 Jahre alt, und ich habe mehrere Probleme mit meiner Haut. Ich habe meiner Mutter davon erzählt, aber sie hat es leicht genommen. Ich habe Pickel an den Hüften. Nicht nur einen, sondern so viele. Und wenn sie sich erholen, hinterlassen sie Spuren. Ich habe SO viele Pickel und Flecken auf meiner Hüfte, und es schmerzt genau wie ein weißer Pickel. Was soll ich tun? Bitte machen Sie mir einen Vorschlag. Ich will, dass meine Hüften glatt sind.

Der Sommer ist in der Regel eine Zeit, in der wir mehr Haut zeigen, was FUN ist! Wir leben in unserem Körper 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Und die meisten von uns geben mehr Zeit und Geld für unsere Autos aus als für unsere Körper. Dennoch, wie wir über unseren Körper fühlen, trägt zu unserem Selbstwertgefühl bei oder schmälert es. Mein Wunsch wäre, dass alle Menschen sich in ihrem Körper wohlfühlen und ihn lieben können, während wir ein Leben lang in ihm stecken. Denken Sie daran, wie friedlich und gut sich das anfühlen würde. Ihre Frage oben über Körper Akne spricht zu, dass so danke!

Rote Beulen auf dem Körper

  • Nicht jede rote Beule ist Akne
  • Unebenheiten, die wie bei Ihnen auftreten, könnten eine Reihe von Dingen sein, wie eine Staphylokokkeninfektion in den Haarfollikeln. Staphylokokken können Haarfollikel aufspüren und leben dort sehr gerne. Es kann sich durch Rasieren in der Gegend oder durch Picken (wir sind Menschen!) ausbreiten. Wenn Sie glauben, dass Sie das sein könnten, ist die einzige Möglichkeit, es wirklich loszuwerden, Ihren Arzt aufzusuchen und ein Antibiotikum für eine Woche oder mehrere Wochen zu bekommen. Ihr Arzt kann eine Kultur (einen fest angelegten Abstrich) anlegen, die Sie ins Labor schicken können, um zu versuchen, die Diagnose zu bestätigen.
  • Es gibt noch andere Dinge, die die Haarfollikel reizen und wiederkehrende Unebenheiten wie Hefen, manchmal die falsche Art von Körperlotion oder Ölen, etc. verursachen können. Das ist manchmal schwer herauszufinden und Sie brauchen vielleicht die Hilfe Ihres Arztes.
  • Es gibt auch die Keratosis pilaris, die vererbt wird und normalerweise die Arme und Beine, manchmal aber auch die Hüften betrifft. Dies kann nicht vollständig geheilt werden, aber mit einer guten Behandlung kann es fast unsichtbar gemacht werden.
  • Und dann gibt es die temporären Dinge wie Bisse, etc. Aber normalerweise verschwinden sie nach ein paar Wochen. Bisse können sich jedoch infizieren, wenn es also nicht heilt oder schlimmer wird, suchen Sie Ihren Arzt auf.
  • Bitte denken Sie daran, dass Hautkrebs am Körper auftreten kann. Wenn also eine einzelne Beule bestehen bleibt, besonders wenn Sie in der Vergangenheit viel Sonne hatten, gehen Sie bitte zum Arzt!

Der Umgang mit Körperakne

  • Wenn Sie Akne und verstopfte Poren/Falten am Körper bekommen, wird es durch enge Kleidung, insbesondere enge Jeans, noch schlimmer.
  • Versuchen Sie GENTLY mit einem Akne-Reiniger in der Dusche mit einem leichten Luffa auf Ihrem Körper. Wechseln Sie den Luffa jeden Monat oder so.
  • Verwenden Sie täglich eine Lotion, die eine Alpha- oder Beta-Hydroxysäure enthält, die etwa 10% beträgt. Dies hilft, die Poren nicht zu verstopfen.
  • NICHT PICK!! Auch wenn du darauf brennst. Es macht die Spuren nach der Heilung noch schlimmer!
  • Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn Sie in etwa einem Monat keine Besserung sehen.
  • Das oben genannte dauert ca. 4 Wochen, um Ergebnisse zu sehen.

Würden Sie gerne mehr über Akne, deren Ursachen und Auswirkungen erfahren und die wohl nachhaltigste und komplett natürliche Behandlungsmethode anwenden?

Der Bestseller aus den USA

Kaufen Sie jetzt Nie mehr Akne